Handbuch der Italien Philatelie

Dopo la partenza

Lexikon

Quelle:

Dopo la partenza (ital.), Nach der Abfahrt; österreichischer Verspätungsstempel (s.d.) für Lombardei und Venetien.

Quelle:

Dopo la partenza: -> Verspätungsstempel

Verspätungsstempel: besonderer -> Poststempel für nach Schalterschluß bzw. nach Fertigung der Briefbunde noch zur Abfertigung angenommene Postsendungen ('Spätlinge'). Dafür berechnete Sonderggebühr richtete sich früher nach der größe der Verspätung u. wurde ggf. im V. vermerkt; z.B. V. in Frankreich (ab 1863) mit Angabe der Verspätungszeitgruppe; E1: bis 20 Minuten, E2: bis 40 Minuten; E3: bis 60 Minuten nach Schalterschluß (E = Abk. für Exceptionel [franz.] = ausnahmsweise, außerordentlich). Bei altdt. Postverwaltungen Inschrift z.B. "Nach Abgang der Post", "Nach Postschluß", in Österreich (Lombardei-Venetien) u. Italien "Dopo la partenza", in den Niederlanden "Na posttijd", in der Schwiez "Zu spät" u.a. Vgl. aber -> Verzögerungsstempel.

Verzögerungsstempel (V-Stempel): postal. Hinweisstempel auf Sendungen, deren Beförderung od. Zustellung durch besondere Umstände verzögert wurde (z.B. flugverzögerung, Nichterreichen von anschlüssen, witterungsbedingte Verspätungen, Streik, Nichtantreffen des Empfängers, fehlende od. falsche Postleitzahl). Vgl. aber -> Verspätungsstempel.

aus: www.phila-lexikon.de

Dopo la partenza

Inschrift von österreichisch-lombardischen und italienischen Verspätungsstempeln.

Verspätungsstempel

Bezeichnung für einen besonderen Stempel, der nach Schalterschluß bzw. nach Abfertigung der Postsendungen für nachträglich angenommene Sendungen verwendet wurde. In Frankreich enthielt er ein "E." für "Exceptionel" ("außerordentlich"), in Deutschland und in Österreich "Nach Abgang der Post" und in Italien "Dopo la partenza", in den Niederlanden "na posttid" und in der Schweiz "Zu spät".

Autor:   Google+

siehe auch: Impostato oltre l'orario limite

Dieser Vermerk bedeutet "Nach dem Abgang" und weist aus, dass der Brief nach der Abholung der täglichen Post aufgeliefert wurde. Dieser Stempel erklärt eine verlängerte Laufzeit.

Vorderseite eines Briefes, der am 27.11.1879 am Bahnhofspostamt von Florenz aufgegeben wurde.

Ein Antwortpostkarte von Pozzallo (in der Provinz Ragusa auf Sizilien) nach Bologna.