Aosta

Aosta (französisch Aoste, frankoprovenzalisch Aoûta, deutsch selten Osten) ist die Hauptstadt der Region Aostatal in den italienischen Alpen. Nahe der Grenze zur Schweiz und zu Frankreich finden sich in den umliegenden Gebirgsmassiven die höchsten Berge Europas wie das Matterhorn (Cervino), der Mont Blanc und der Monte Rosa (Mont Rose). Aosta liegt etwa 583 Meter über dem Meeresspiegel und erstreckt sich auf 21 Quadratkilometern. Die Stadt hat 34.975 Einwohner (Stand 31. Dezember 2011).

Aosta hat eine Bandstempel-Maschine verwendet.