Vicenza

Vicenza (deutsch veraltet Wiesenthein oder Cimbria) ist eine Kunst- und Industriestadt im nördlichen Italien mit 115.927 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010). Sie liegt in der Region Venetien etwa 60 km nordwestlich von Venedig und 200 Kilometer östlich von Mailand. Sie ist die Hauptstadt der Provinz Vicenza. Bekannt ist die Stadt für ihre Schmuckwaren- und Bekleidungsindustrie und für die Bauwerke des Renaissancearchitekten Andrea Palladio, welche ihr den Rang eines UNESCO-Welterbes eintrugen. Vicenza gehört zu den reichsten Städten Italiens.

Vicenza hat eine Dani Handstempel-Maschine verwendet.

Vicenza hat eine Flyer Stempel-Maschine verwendet.